borgo di charme a picco sul  lago

Weg von der Hektik, inmitten der Schönheit eines typisch alten italienischen Dorfes

Lage und Klima

Muslone ist ein kleines Bergdorf, das zu Gargnano (aussprechen als Garnjano) gehört und mitten am Westufer des Gardasees liegt. Für viele ist Gargnano einer der schönsten Orte am See. Es ist eine Ansammlung von 13 kleinen Weilern, die in einer wunderschönen mediterranen Landschaft liegen. Trotz der vielen Touristen, die den Gardasee jedes Jahr besuchen, ist die Region Gargnano vom Tourismus praktisch unberührt geblieben.

Muslone, einer dieser 13 Weiler, ist gegen den Berg gebaut und liegt etwa 450 m über dem Meeresspiegel. Der Gardasee selbst liegt auf einer Höhe von ca. 60 Metern. Dank der etwas höheren Lage und dem Schutz des Berges ist das Klima dort sehr angenehm. Während der heißesten Zeit im Sommer ist es in Muslone oft etwas kühler, während sich die Herbst- und Wintermonate etwas weicher anfühlen, sodass Sie auch dann regelmäßig draußen sitzen können.

Vom See aus können Sie Muslone mit dem Auto erreichen über eine ruhige und gut befahrbare Straße in ca. 10 Minuten.